AMD Ryzen 7 5800X Prozessorbewertung

Ryzen 7 5800X Prozessor herausgegeben durch AMD; Erscheinungsdatum: 5 Nov 2020. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung kostete der Prozessor $449. Der Prozessor ist für desktop-Rechner ausgelegt und basiert auf der Mikroarchitektur Zen 3.

CPU ist freigeschaltet für Übertaktung. Gesamtzahl der Kerne - 8, Kanäle - 16. Maximale CPU-Taktfrequenz - 4.7 GHz. Maximale Betriebstemperatur - 95 °C. Fertigungsprozesstechnik- 7 nm. Cache Größe: L1 - 512 KB, L2 - 4 MB, L3 - 32 MB.

Unterstützte Speichertypen: DDR4-3200. Maximale Speichergröße: 128 GB.

Unterstützte Socket-Typen: AM4. Stromverbrauch (TDP): 105 Watt.

Benchmarks

PassMark
Single thread mark
Die Beste CPU
Diese CPU
3763
3501
PassMark
CPU mark
Die Beste CPU
Diese CPU
87767
28582
3DMark Fire Strike
Physics Score
Die Beste CPU
Diese CPU
14639
11512
Name Wert
PassMark - Single thread mark 3501
PassMark - CPU mark 28582
3DMark Fire Strike - Physics Score 11512

Spezifikationen

Essenzielles

Architektur Codename Zen 3
Startdatum 5 Nov 2020
Einführungspreis (MSRP) $449
OPN PIB 100-100000063WOF
OPN Tray 100-000000063
Platz in der Leistungsbewertung 15
Vertikales Segment Desktop

Leistung

Base frequency 3.8 GHz
L1 Cache 512 KB
L2 Cache 4 MB
L3 Cache 32 MB
Fertigungsprozesstechnik 7 nm
Maximale Kerntemperatur 95 °C
Maximale Frequenz 4.7 GHz
Anzahl der Adern 8
Anzahl der Gewinde 16
Freigegeben

Speicher

ECC-Speicherunterstützung
Maximale Speicherkanäle 2
Maximale Speicherbandbreite 47.68 GB/s
Maximale Speichergröße 128 GB
Unterstützte Speichertypen DDR4-3200

Kompatibilität

Unterstützte Sockel AM4
Thermische Designleistung (TDP) 105 Watt

Peripherien

Maximale Anzahl von PCIe-Strecken 20
PCI Express Revision 4.0
PCIe configurations 1x16+x4, 2x8+x4, 1x8+2x4+x4

Fortschrittliche Technologien

AMD SenseMI
AMD StoreMI technology
Fused Multiply-Add 3 (FMA3)
Intel® Advanced Vector Extensions (AVX)
Intel® Advanced Vector Extensions 2 (AVX2)
Intel® AES New Instructions

Virtualisierung

AMD Virtualization (AMD-V™)