AMD Radeon RX 6900 XT vs NVIDIA TITAN V CEO Edition

Vergleichende Analyse von AMD Radeon RX 6900 XT und NVIDIA TITAN V CEO Edition Videokarten für alle bekannten Merkmale in den folgenden Kategorien: Essenzielles, Technische Info, Videoausgänge und Anschlüsse, Kompatibilität, Abmessungen und Anforderungen, API-Unterstützung, Speicher. Benchmark-Videokarten Leistungsanalyse: PassMark - G2D Mark, PassMark - G3D Mark.

 

Unterschiede

Gründe, die für die Berücksichtigung der AMD Radeon RX 6900 XT

  • Grafikkarte ist neuer: Startdatum 2 Jahr(e) 4 Monat(e) später
  • Etwa 52% höhere Kerntaktfrequenz:1825 MHz vs 1200 MHz
  • Etwa 55% höhere Boost-Taktfrequenz: 2250 MHz vs 1455 MHz
  • Ein neuerer Herstellungsprozess ermöglicht eine leistungsfähigere, aber dennoch kühlere Grafikkarte: 7 nm vs 12 nm
  • Etwa 18% höhere Speichertaktfrequenz: 2000 MHz (16 Gbps effective) vs 1700 MHz
  • Etwa 52% bessere Leistung in PassMark - G3D Mark: 25852 vs 16988
Spezifikationen
Startdatum 28 Oct 2020 vs 21 June 2018
Kerntaktfrequenz 1825 MHz vs 1200 MHz
Boost-Taktfrequenz 2250 MHz vs 1455 MHz
Fertigungsprozesstechnik 7 nm vs 12 nm
Speichertaktfrequenz 2000 MHz (16 Gbps effective) vs 1700 MHz
Benchmarks
PassMark - G2D Mark 1089 vs 1086
PassMark - G3D Mark 25852 vs 16988

Gründe, die für die Berücksichtigung der NVIDIA TITAN V CEO Edition

  • Etwa 20% geringere typische Leistungsaufnahme: 250 Watt vs 300 Watt
Thermische Designleistung (TDP) 250 Watt vs 300 Watt

Benchmarks vergleichen

GPU 1: AMD Radeon RX 6900 XT
GPU 2: NVIDIA TITAN V CEO Edition

PassMark - G2D Mark
GPU 1
GPU 2
1089
1086
PassMark - G3D Mark
GPU 1
GPU 2
25852
16988
Name AMD Radeon RX 6900 XT NVIDIA TITAN V CEO Edition
PassMark - G2D Mark 1089 1086
PassMark - G3D Mark 25852 16988

Vergleichen Sie Spezifikationen

AMD Radeon RX 6900 XT NVIDIA TITAN V CEO Edition

Essenzielles

Architektur RDNA 2.0 Volta
Codename Navi 21 GV100
Startdatum 28 Oct 2020 21 June 2018
Einführungspreis (MSRP) $999
Platz in der Leistungsbewertung 1 4
Typ Desktop Desktop

Technische Info

Boost-Taktfrequenz 2250 MHz 1455 MHz
Berechnungseinheiten 80
Kerntaktfrequenz 1825 MHz 1200 MHz
Fertigungsprozesstechnik 7 nm 12 nm
Peak Double Precision (FP64) Performance 1440 GFLOPS (1:16)
Peak Half Precision (FP16) Performance 46.08 TFLOPS (2:1)
Peak Single Precision (FP32) Performance 23.04 TFLOPS
Leitungssysteme 5120
Pixel fill rate 288.0 GPixel/s
Texturfüllrate 720.0 GTexel/s
Thermische Designleistung (TDP) 300 Watt 250 Watt
Anzahl der Transistoren 26800 million 21,100 million

Videoausgänge und Anschlüsse

Display-Anschlüsse 1x HDMI, 2x DisplayPort, 1x USB Type-C 1x HDMI, 3x DisplayPort

Kompatibilität, Abmessungen und Anforderungen

Formfaktor Triple-slot
Höhe 50 mm (2 inches)
Schnittstelle PCIe 4.0 x16 PCIe 3.0 x16
Länge 267 mm (10.5 inches) 267 mm
Empfohlene Systemleistung (PSU) 700 Watt
Zusätzliche Leistungssteckverbinder 2x 8-pin 1x 6-pin + 1x 8-pin
Breite 120 mm (4.7 inches)

API-Unterstützung

DirectX 12.2 12.0 (12_1)
OpenCL 2.1
OpenGL 4.6 4.6
Shader Model 6.5
Vulkan

Speicher

Maximale RAM-Belastung 16 GB
Speicherbandbreite 512 GB/s
Breite des Speicherbusses 256 bit
Speichertaktfrequenz 2000 MHz (16 Gbps effective) 1700 MHz
Speichertyp GDDR6